Informationen Vorspiel

Informationen zum Vorspiel für die Aufnahme in das Bonner Jugendsinfonieorchester

Erwünscht ist ein selbstgewähltes Programm von ca. 5 Minuten Dauer. Es kann aus einem oder zwei Werken oder aus Ausschnitten von diesen bestehen, an denen möglichst verschiedene spieltechnische und musikalische Aspekte gezeigt werden können. Ein Flügel ist vorhanden, so dass eine Klavierbegleitung mitgebracht werden kann.

Die Vorspiele finden freitags vor Beginn der regulären Probenzeit (Meistens gegen 15.00 Uhr) in den Musiksälen des Ernst-Moritz-Arndt-Gymnasiums, Wegelerstraße 1, Bonn-Endenich, Zugang über den Bühneneingang, statt. Vorab gibt es auch Möglichkeiten zum Einspielen.

Nächster offizieller Vorspieltermin ist der 13. 11. 2015. Darüber hinaus kann ausnahmsweise auch ein Termin nach persönlicher Absprache mit dem Dirigenten Andreas Winnen (andreas.winnen-bjso@gmx.de, 0170/5225819) vereinbart werden.